Image

Bieberer Markt 2024

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte Elfriede Ring, erste Vorsitzende des Bieberer Gewerbeverein e.V., zahlreiche Vertreter/-innen aus der lokalen Politik, dem Vereins- und Geschäftsleben, aber auch Privatpersonen zum alljährlichen Markttreiben auf der Bieberer Chaussee. Herzlich war auch der Willkommensgruß von Jens Prößer, Vorstand der VR Bank Dreieich-Offenbach eG, fand doch die diesjährige Eröffnung des Marktes vor der Haustür der Bieberer Filiale statt.

Im Anschluss erfolgte die offizielle Eröffnung durch den Stadtverordnetenvorsteher der Stadt Offenbach, Stefan Färber. Eine Eröffnungszeremonie, die, wie sollte es von einem „Bieberer Bub“ auch anders sein, nicht ohne Lokalkolorit und Heimatverbundenheit auskam. Und so spannte sich der Zeitstrahl des Geschichtsliebhabers von den ersten schriftlichen Erwähnungen von Handel und Marktreiben, zu Fischereirechten im ausgehenden Mittelalter, bis hin zum heutigen Hier und Jetzt, dem Engagement des Bieberer Gewerbevereins, dem Vereinsleben im allgemeinen aber auch dem Verdienst vieler einzelner Personen, wie dem des prominenten Bieberer Heimatforschers Dr. Alfred Kurt, dessen Wirken Färber in dankbarer Erinnerung hielt. Und gälte es eine Überschrift, eine Essenz aus den Worten Färbers heraus zustellen, dann wäre diese wohl Leidenschaft. Leidenschaft für diesen Ortsteil und seine Menschen, eben mit Leib und Seele Bieberer!

Lieber Stefan Färber, vielen Dank für die offizielle Eröffnung des Bieberer Marktes 2024.

Vielen Dank den vielen Vertreter/-innen aus der lokalen Politik, den Vereinen und dem kulturellen Leben für Ihren Besuch und die damit verbundene Wertschätzung des Bieberer Marktes.

Vielen Dank den vielen Marktbeschicker/-innen für Ihre Mühe, Ihren Einsatz, für Ihre oftmals weite Anreise und die schön dekorierten Marktstände.

Vielen Dank der evangelischen Kirchengemeinde Bieber und der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus für den ökumenischen Gottesdienst, der den Bieberer Markt traditionell weihevoll einläutet.

Vielen Dank Wolfgang Stoppel und Sebastian Reimer, die ohne Gage den Markt melodisch umspielten und für die Offenbacher Tafel über 1000,00 € an Spendengeldern sammeln konnten.

Vielen Dank den vielen fleißigen Helfern aus den Reihen des Bieberer Gewerbevereins e.V., für Eure Unterstützung.

Text und Fotos:
Daniel Wiljotti, Mitglied im Vorstand.

Veranstaltungen & Aktionen

Sa. 15. Juni 2024

Jugendturnier / FC Germania Bieber 1901 e.V.

Sa. 15. Juni 2024

TGS Kinderflohmarkt / Turngesellschaft Offenbach Bieber 1900 e.V.

von 14:00 bis 17:00 Uhr,
mehr Infos dazu gibt es hier

So. 23. Juni 2024

Freundschaftsspiel / FC Germania Bieber 1901 e.V.

FC Germania Bieber gegen Kickers Offenbach

So. 30. Juni 2024

Sommer-Kinderfest / KGV-Lehmfeld

Festgelände Waldhofstr. 500, OF-Bieber, ab 11:00 Uhr

Di. 16. Juli 2024

Buchlesung mit Fred Bauer "Der Fall Bergmann" / Bieberer Heimatverein

Lokal "Zum Bieberbau, Schlossmühlstraße 100, Beginn 19:00 Uhr. Reservierung nur telefonisch bei Wolfgang Stoppel, Tel. 0162 5723860. Mehr Infos dazu hier

Fr. 26.–Sa. 27. Juli 2024

Fest der Vereine / IGBOV

Ostendplatz, Freitag, 26.7. und Samstag, 27.7. jeweils ab 17:00 Uhr

So. 29. September 2024

12. Bieberer Kartoffel-Volkslauf / TV 1861 Bieber

Start/Anmeldung an der Turnhalle TV Bieber, Seligenstädter Str. 34

Fr. 15. November 2024

Jubiläumskonzert 150 Jahre / Gesangverein Concordia Bieber

Lieder aus 15 Jahrzehnten, im Pfarrheim

Sa. 30. November 2024

Nikolausmarkt / Bieberer Gewerbeverein e.V.

Ostendplatz, 14:00–21:00 Uhr

Fr. 21.–Sa. 22. Februar 2025

IGBiF Fastnachtssitzung

Freitag 21.02.2025 und Samstag 22.02.2025 im Pfarrheim.
Karten ab 11.11.2024 im Vorverkauf.

Das war los. Lesen Sie hier was uns bewegt hat.

Image